aktualisiert
am 05. Jan 2019





Aktivitäten 2014

13.12.2014 Am 13. Dezember fand unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt. Abt.Kommandant Alexander Engenhart begrüßte die Feuerwehrkameraden mit ihren Partnerinnen sowie die Ehrenmitglieder. Im Verlauf des Abends ernannte er die Kameraden Julian Lochmann und Lukas Zeug zum Feuerwehrmann und Daniel und Philipp Röhm zum Oberfeuerwehrmann.
22.11.2014 Jahreshauptversammlung
16.11.2014 Teilnahme am Volkstrauertag
25.10.2014 Jahreshauptübung 2014 in Heudorf, Bericht in der Schwäbischen Zeitung hier
21.10.2014 Teilnahme am Vereinspokalschießen beim Schützenverein Scheer mit einer Mannschaft.
20.09.2014 Seniorentreffen in Bad Saulgau
14.08.2014 Prüfung für die Fahrerlaubnis von Feuerwehrfahrzeugen bis 7,49 to.
18.07.2014 Gemeinsame Übung der vier Heudorfer Feuerwehren in diesem Jahr in Heudorf am Bussen: Im Elektroraum einer Biogasanlage war ein Brand ausgebrochen. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich vier Personen in der Anlage. Ihr genauer Aufenthaltsort war nicht bekannt. Kameraden der Feuerwehren Heudorf am Bussen und Heudorf bei Scheer gingen unter Atemschutz vor und suchten die Vermissten. Nach kurzer Zeit waren sie gefunden und konnten dem Rettungsdienst übergeben werden. Die Brandbekämpfung übernahmen die Kameraden aus Heudorf im Hegau. Bei der Flucht vor dem Feuer war eine Person in einer Baugrube gestürzt; sie wurde von der Feuerwehr Heudorf bei Messkirch gerettet und dem Rettungsdienst überstellt. Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen den vier Feuerwehren funktionierte sehr gut. Zum Abschluss saßen wir noch zusammen und pflegten die Kameradschaft.
30.06. - 12.07.2014 Sprechfunkausbildung in Bad Saulgau
19.05.2014 Im Rahmen einer gemeinsamen Feuerwehrprobe übten wir das Löschen eines Waldbrandes an der K8264 von Scheer nach Heudorf.
26. 04. 2014 Zum zweiten Mal nahmen wir am Feuerwehr-Wettkampf der Feuerwehr Egelfingen teil. Zwölf Mannschaften stellten sich zum Vergleichswettkampf. Unsere Teilnehmer waren Jochen Rauser, Julian Lochmann, Fabian Bader, Michael Maier, Lukas Zeug, Philipp und Daniel Röhm. Unterstützt wurde unsere Mannschaft von Nadine Karl und Erwin Bachmann. Auch in diesem Jahr waren fünf Disziplinen auf dem Programm. Im ersten Wettbewerb musste ein kleiner Ball mithilfe eines Trinkhalmes angesaugt und von einem Schnapsglas über eine Tischlänge in ein anderes Glas befördert werden. Es folgte ein Hindernislauf durch die Halle, an dessen Schluss die Teilnehmer auf eine Leiter steigen und eine Glocke anschlagen mussten. Eine schon bekannte Disziplin war das Werfen von verschieden großen Reifen aus mehreren Metern Abstand über ein Rohr. Viel Geschick war beim Stapeln von leeren Bierkisten waagerecht an der Wand notwendig. Daniel Röhm und Jochen Rauser waren hier für die FW Heudorf in Aktion. Auch bei der letzten Disziplin war Fingerspitzengefühl gefragt. Ein Stapel Holzwürfel musste waagerecht aneinandergepresst von einem Tisch zum nächsten transportiert werden. Abschließend pflegten wir die Kameradschaft mit den anderen Feuerwehren, es hat viel Spaß gemacht und wir werden im nächsten Jahr wieder dabei sein!
29.03.2014 Kommandanten-Dienstbesprechung mit Verbandsversammlung in Neufra
11.3.-17.4. 2014 Truppmann-Lehrgang bei der FFW Bad Saulgau
Unsere Kameraden Julian Lochmann und Lukas Zeug nahmen am Truppmann-Lehrgang in Bad Saulgau teil. Er ist die Grundausbildung jedes Feuerwehrmannes und Voraussetzung für weitere Lehrgänge bei der Feuerwehr. In Theorie und Praxis erwarben sie Kenntnisse für den Brandeinsatz, die technische Hilfeleistung und die Fahrzeugkunde. Weiterhin wurden Rechtsgrundlagen und lebensrettende Sofortmaßnehmen (Erste Hilfe) vermittelt. Beide Kameraden haben den Lehrgang mit Bravour bestanden! Herzliche Gratulation!
25.02. 2014 Atemschutzübung in Sigmaringen
14.2.-8.3. 2014 Truppführer-Lehrgang bei der FFW Herbertingen
Fünf junge Feuerwehrmänner aus Heudorf nahmen am Truppführerlehrgang in Herbertingen teil. Fabian Bader, Michael Maier, Jochen Rauser, Daniel und Philipp Röhm lernten in Theorie und Praxis neben den Rechtsgrundlagen Wichtiges zu Fahrzeugkunde, Löscheinsätzen und technischer Hilfeleistung. Ein ausgebildeter Truppführer muss in der Lage sein, im Einsatz einen Trupp von Feuerwehrleuten verantwortlich zu führen. Alle haben mit Bravour bestanden! Herzliche Gratulation!

2019    

2018    

2017    

2016    

2015    

2013    

2012    

2011     

 

 
  copyright Freiwillige Feuerwehr Heudorf 2019