aktualisiert
am 05. Jan 2019





Aktivitäten 2018

15.12.2018 Am 15. Dezember fand unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt. Abt. Kdt. Alexander Engenhart begrüßte seine Feuerwehrkameraden mit ihren Partnerinnen sowie die Ehrenmitglieder.
Alexander Engenhart und Alfred Maier sind seit 25 Jahren im Dienste der Feuerwehr Heudorf. Als Anerkennung überreichte ihnen stv. Abt. Kdt. Jochen Rauser unseren Feuerwehrkrug.
23.10.2018 Teilnahme am Vereinspokalschießen in Scheer
20.10.2018 Im Anschluss an die Jahreshauptübung in Scheer wurden die Kameraden Alexander Engenhart und Alfred Maier vom stv. Kreisbrandmeister Müller mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber für 25 Jahre Dienst in der Feuerwehr Scheer Abt. Heudorf ausgezeichnet. Bilder Bericht in der SZ
20.10.2018 Jahreshauptübung in Scheer
Übungsannahme:
In der Donaustraße kommt es auf Höhe der Volksbank aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und Unachtsamkeit zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Durch den Zusammenstoß wird ein Fahrzeug die Uferböschung zur Donau hinunter gelenkt und kommt kurz vor dem Gewässer zum Stehen. Das andere Fahrzeug kommt am Gebäude der Volksbank zum Stehen. Das erste Fahrzeug droht weiter ab zu rutschen und in die Donau zu stürzen, Betriebsstoffe treten aus und führen zu einer Verschmutzung der Donau. Der Fahrer ist im Fahrzeug eingeklemmt und klagt über starke Rückenschmerzen. Das zweite Fahrzeug zeigt beim Eintreffen der Feuerwehr Rauchentwicklung im Motorbereich. Der Fahrer steht unter Schock. Das Fahrzeug beginnt im Motorbereich zu brennen. Die Feuerwehr Scheer und Heudorf war mit 4 Fahrzeugen und einem Boot vor Ort. Mit dem Boot wurde eine Ölsperre auf der Donau gelegt. Scheer 1/44 sicherte den ersten PKW vor dem Abrutschen in die Donau und befreite den Fahrer, 2/48 löschte den zweiten PKW und baute eine Riegelstellung zum Gebäude der Volksbank auf. Das DRK Scheer übernahm die Versorgung der beiden Verletzten.
01.09.2018 Teilnahme am Elfmeter-Turnier beim SV Heudorf
10.08.2018 Teilnahme am Trauergottesdienst mit Aussegnung für Ernst Löw, Kamerad Ernst Löw trat am 1.4.1963 in die Freiwillige Feuerwehr Scheer Abt. Heudorf ein. Er beendete nach fast 40 Dienstjahren den aktiven Feuerwehrdienst und wurde am 24.12.2002 zum Ehrenmitglied ernannt. Wir danken ihm für seine Dienste in der Feuerwehr Heudorf und werden ihm allzeit ein ehrendes Andenken bewahren.
24.04.2018 Belastungsübung Atemschutz in Sigmaringen
17.04.2018 Belastungsübung Atemschutz in Sigmaringen
08.04.2018 Teilnahme an der diesjährigen Großübung auf dem Heuberg mit einer Mannschaft
24.03.2018 Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Scheer fand am Samstag, den 24.03.2018 im katholischen Gemeindehaus St. Antonius statt. Nach verschiedenen Berichten gab es auch zwei Ehrungen. Bernd Rapp erhielt aus der Hand des stellvertretenden Verbandsvorsitzenden Alexander Speck die Ehrenspange des Kreisfeuerwehrverbandes Sigmaringen.
   
   

2019    

2017    

2016    

2015    

2014    

2013    

2012    

2011     

2010    

 

 
  copyright Freiwillige Feuerwehr Heudorf 2019